OR-MD® – Medical Display für das beste Bild in Full-HD und 4K

Das OR-MD® ist die erste Wahl für medizinische Bild- und Videodarstellungen im Operationssaal und auf Intensivstationen. Helle, farbgetreue Displays und ein hoher Rundum-Blickwinkel zeichnen diese Baureihe aus. Sie wurde speziell für die Betrachtung radiologischer, endoskopischer und mikroskopischer Aufnahmen entwickelt und kann auch als Zweitbildschirm genutzt werden.

Anfrage senden
118 OR MD 32

Das OR-MD® ist die erste Wahl für die medizinische Bild- und Videodarstellung im Operationssaal und Intensivstationen.

118 OR MD 43 4K

OR-MD® – das beste Bild in Full-HD und UHD.

Spezifikationen

Displays Displaygrößen Full-HD: 15“,21“,24“,27“,32“
Displaygrößen UHD (4K): 24", 27“,32“,43“,49", 55“
PCAP-Multitouch
DICOM-Preset
In- und Output individuell (Bsp. DVI, VGA, DP-Display Port, HDMI, 3G-SDI, 12G-SDI)
Optionen Optical-Bonding
Kabelabdeckung
individuelles Kundenlayout
118 OR MD FHD Screensizes new

Full-HD: 15“,21“,24“,27“,32“

118 OR MD UHD Screensizes new

UHD (4K): 24",27“,32“,43“, 49", 55“

Einsatzgebiete

  • Operationssäle
  • Endoskopie
  • Mikroskopie
  • Visualisierung innerhalb der patientennahen Umgebung (nach EN DIN/UL 60601)

Optical-Bonding

Alle Medical Displays bis 32“ können optional gebondet werden. Durch das spezielle Verfahren des Optical Bondings werden verfälschte Lichtbrechungen und störende Reflexionen durch verkleben des Displays mit dem Glas reduziert. Dadurch erhöht sich nochmals die Brillanz der Bilder und der erfahrene Anwender kann feinste Abstufungen in Schattierungen noch schneller und sicherer erkennen.

acl or md 2420 4
acl or md 2420 3
acl ip65

Hygiene

Die OR-MD® sind frontseitig nach IP65 wasser- und staubdicht. Staubaufwirbelungen werden durch die lüfterlose, komplett geschlossene Bauweise verhindert. Die vollflächige Sicherheitsglasscheibe macht ihn komplett desinfizierbar. Optional ist eine zusätzliche antibakterielle Lackierung erhältlich. 

Mehr Erfahren
DICOM Preset DE

DICOM

Kalibriertes DICOM Preset zur optimierten Darstellung der Graustufen ist  optional möglich.

acl bedside terminal 2420 1

Zubehör

Für das OR-MD® bieten wir je nach individuellen Erfordernissen die genau passenden Lösungen. Jedes ACL-Hardwareprodukt kann je nach Ihren individuellen baulichen und ergonomischen Gesichtspunkten mit passendem Zubehör ausgeliefert werden. Mehr dazu auf der Zubehörseite.

Mehr Erfahren

Anwendungsbeispiele

Die größte Stärke spielen OR-MD® bei der Radiologie, Endoskopie und Mikroskopie aus. Mit optionaler Touch-Funktion finden sie aber auch als Zweitbildschirm für verschiedene Medizinprodukte Anwendung. Zusätzlichen lassen sich auch zwei unterschiedliche Signalquellen gleichzeitig in voller Auflösung auf dem Display abbilden.

acl oem odm 7

Made in Germany

ACL produziert als eigenständiges inhabergeführtes Unternehmen in Deutschland und ist damit vollumfänglich und unabhängig in der Lage, individuelle und hochqualitative Produkte für Ihre Bedürfnisse zu fertigen und zu liefern.

Anfrage senden