OR-PC® Box – Kompaktheit mit voller Rechenleistung

Die OR-PC® Box ist die kompakteste Version der Baureihe und wird ohne ein integriertes Display geliefert. Sie ist die Lösung für den Anschluss externer Monitore. Der kompakte OR-PC® bietet dennoch die volle Rechenleistung und zeichnet sich durch eine extrem hohe Individualisierbarkeit und Flexibilität aus.

Anfrage senden
acl or pc box 1

Die im gefrästen Aluminiumgehäuse komplett lüfterlos gebaute OR-PC® Box ist an die hohen Anforderungen in modernen OP-Sälen angepasst und eignet sich als idealer Arbeitsplatz für medizinische Applikationen und Videocapturelösungen.

acl or pc box 2

Die OR-PC® Box ist die kompakteste Version der Baureihe und wird ohne ein integriertes Display geliefert.

acl or pc box 3

Kompaktheit mit voller Rechenleistung.

Einsatzgebiete

  • Intensivtherapiestation/Intermediate Care (ITS/IMC/ICU)
  • Operationssäle
  • Eingriffsräume
  • Ein- und Ausleitungsräume
  • Aufwachraum
  • Bereiche mit hohen hygienischen Anforderungen
  • Reinräume
  • Apotheken
  • Veterinärmedizin

Spezifikationen

Ausstattung bis Intel® Core™ ULV-Prozessoren bis 8. Generation
bis 64 GB DDR4-RAM
bis 2 TB mSATA/m.2 SSD
acl or pc box 4

Idealer Arbeitsplatz für medizinische Applikationen und Videocapturelösungen.

acl or pc box 5

Optional kann die OR-PC® Box mit einem 10" Multi-Touchscreen ausgestattet werden.

Optionen:

Der OR-PC® Box ist hoch individualisierbar:

  • integrierte Video-Capture-Card
  • Schnittstellenentkopplung (RJ-45, RS-232, USB)
  • LWL-Karte
  • Wi-Fi und Bluetooth
  • verschiedene Lackierungen (Bspw. keimtötend)
  • individuelles Kundenlayout
acl or pc box 6

Hygiene:

Die OR-PC® Box ist lüfterlos und durch ihr geschlossenes Aluminiumgehäuse komplett desinfizierbar. Optional ist eine zusätzliche antibakterielle Lackierung erhältlich.

Mehr Erfahren
acl or pc box 7

Zubehör

Für die OR-PC® Box bieten wir je nach individuellen Erfordernissen die genau passende Lösung. Jedes ACL-Hardwareprodukt kann je nach Ihren individuellen baulichen und ergonomischen Gesichtspunkten mit passendem Zubehör ausgeliefert werden. Mehr dazu auf der Zubehörseite.

Mehr Erfahren

Anwendungsbeispiele

Die OR-PC® Box dient als Eingabeterminal oder bettenseitiger Arbeitsplatz für:

  • KIS (Klinikinformationssysteme)
  • PDMS (Patienten-Daten-Management-Systeme)
  • Anästhesie-Dokumentations-Systeme
  • RIS (Radiologie-Informations-Systeme)
  • PACS (Picture Archiving and Communication System)
  • digitale Video- und Endoskopie-Systeme
  • automatisierte Datenübernahme von Medizinprodukten
acl oem odm 7

Made in Germany

ACL produziert als eigenständiges inhabergeführtes Unternehmen in Deutschland und ist damit vollumfänglich und unabhängig in der Lage, individuelle und hochqualitative Produkte für Ihre Bedürfnisse zu fertigen und zu liefern.

Anfrage senden